Vortrag

FÜHREN MIT SINN

Nur wer sich selbst führen kann, kann andere führen.

Um motivierend, leistungs- und führungsstark zu sein, müssen Sie in der heutigen Arbeitswelt Sinnhaftigkeit und Erfolgsmotivation gekonnt miteinander verbinden. Dies setzt voraus, dass Sie Ihre eigenen Werte kennen, in Ihrer Mitte sind und die eigene Sinnorientierung im täglichen Handeln und in Ihrer Attitüde verankern.

Ihre Mitarbeiter werden es Ihnen danken, denn auch sie werden durch Ihren Führungsstil ihre Potenziale entfalten und gerne im Joballtag einsetzen. Und was daraus automatisch folgt? Menschen, die motiviert an einem Strang ziehen, weniger Fehltage haben und ihren Beitrag zum Unternehmenserfolg nachhaltig steigern.

Ich lade Sie auf eine spannende Zeitreise ein mit überraschenden Impulsen und persönlichen Denkanstößen, die Sie sofort umsetzen können.

Vortrag

Die MARKE:ICH

So setzen Sie sich charmant in Szene

Warum kaufen Menschen ein Markenprodukt und kein No-Name-Erzeugnis? Ganz einfach: die Marke hat

ein aussagekräftiges Profil, eine spannende Identität und ein klares Nutzenversprechen. Was erwartet Ihr Chef oder Ihr Kunde von Ihnen? Er will genau dasselbe.
Machen Sie daher aus sich eine Marke. Erschaffen Sie sich ein markantes Profil, eine unverwechselbare Identität und geben Sie ein klares Nutzenversprechen ab. Dann vermarkten Sie sich richtig. Damit erreichen Sie Ihre Karriereziele schnell und gradlinig. In meinem Vortrag erfahren Sie, wie das geht. Getreu dem Leitsatz:

„Ketchup-Flaschen und Mitarbeiter haben eines gemeinsam: Ohne gute Vermarktungsstrategie werden sie zu Ladenhütern“.

Vortrag

WAS SIEGER VON VERLIERERN UNTERSCHEIDET

In 7 Schritten zum Ziel

Der Sieger findet für jedes Problem eine Lösung. Der Verlierer findet in jeder Lösung ein Problem. Der Sieger vergleicht seine Leistungen mit seinen Zielen. Der Verlierer vergleicht seine Leistungen mit denen anderer Leute. Der Sieger sagt: "Es mag schwierig sein, aber es ist möglich" Der Verlierer sagt: "Es ist möglich, aber es ist zu schwierig" Unterscheiden sich Sieger nur im Denken von Verlierern? Wenn es so einfach wäre, gäbe es viel mehr Sieger. Zum Siegertyp gehört noch viel mehr. In meinem Vortrag zeige ich Ihnen, wie Sieger ticken, was sie tun und was sie prägt. Dabei stütze ich mich auf aktuelle Ergebnisse der Gehirnforschung. Meine Zuhörer erfahren, was sie künftig tun und an sich verändern müssen, um ihre Ziele zu erreichen und ein strahlender Gewinner zu werden.

Vortrag

VERGISS, WAS DU SAGST

Wie Körpersprache wirklich funktioniert

Vergiss, was du sagst - ein provokanter Titel, der auf der Annahme basiert, dass der Anteil der Körpersprache an der menschlichen Kommunikation 80% beträgt. Nur 20% entfallen auf das gesprochene Wort - und selbst dieser Prozentsatz teilt sich nochmals in Stimme und Inhalt auf. Die Körpersprache geht tief in die Evolution des Menschen zurück, aus ihrer Wirkungsweise gibt es kein Entkommen. Wer sein Gegenüber besser verstehen und Körpersprache für sich nutzen will, muss wissen, wie nonverbale Kommunikation funktioniert.

Vortrag

WAS HAT DIE, WAS ICH NICHT HAB?

Networking statt Zickenkrieg

Sind Sie mal wieder von der Kollegin ausgestochen worden? Oder glauben Sie, dass Sie sich unter Wert verkaufen? Neidisch gucken und sich schwarz ärgern nützt leider nichts. Auch die „Keiner hat mich lieb“ -Technik bringt Sie nicht wirklich weiter. Doch beide Techniken werden erstaunlich oft angewandt und sind ein sicherer Weg, sich selbst dicke Steine in den Weg zu legen oder sich ins Abseits zu befördern. Richtig ist, in die Offensive zu gehen und sich zu fragen, wie die Kollegin das eigentlich immer macht. Vielleicht haben Sie die bessere Ausbildung oder die besseren Referenzen? Aber die Kollegin verkauft sich einfach besser. Witzig und charmant erläutert die Marke:Ich-Speakerin Caroline Krüll wahre Gegebenheiten aus dem Berufsalltag, die zum Mitlachen auffordern und zum Nachdenken animieren. Gleichzeitig zeigt sie Ihnen, wie Sie Ihre eigenen Potenziale besser nutzen und in Ihren persönlichen Erfolg umsetzen.

 

Das passende Buch zum Vortrag: "Selbstsicher-Jetzt"

Toller Vortrag „Führen mit Sinn“
Toller und kurzweiliger Vortrag aus dem Leben gegriffen. Da werden auch schon mal mehrere Hundert Zuhörer aus dem Sitz „gerissen“.
Sympathisch, empathisch und natürlich.


Georg Fengler Bereichsleiter Medialer Vertrieb
Sparkasse Dortmund

Eine Speakerin mit Elan, Witz und Know-how!
Als Speakerin bei HotelloTOP Berlin hatte Frau Krüll für die Hotelbranche passende Tipps und Tricks parat und war mit ihrer sympathischen Art eine Bereicherung für die Veranstaltung und den Hotelalltag unserer Gäste.

Monja Gieschen Brand Management / Marketing
Hubert Burda Media, Berlin

Inspirierender Impulsvortrag
Energiegeladen und mit viel Esprit führt Caroline über ihre Performance zu bittersüßen Erkenntnissen, wie Frauen und Männer sich souveräner in Szene setzen. Unterhaltsamer und charmanter kann man konstruktive und kritische Selbstreflexion kaum verpacken. Das imaginäre Krönchen erhält von nun an in jedem Meeting den Platz, das ihm gebührt.

Sounia Kombert Partnerin
pwc Köln

Wahnsinnig guter Vortrag, der im Kopf bleibt

Anne Schlüter
Regionaldirektorin Filialverbund

Förde Sparkasse

Fantastische und inspirierende Keynote beim women&healthcare Event
Für unsere hochkarätige women&healthcare Veranstaltung, an der über 70 Führungskräfte aus der Gesundheitswirtschaft teilgenommen haben, suchten wir nach einer motivierenden, inspirierenden, fachlich kompetenten aber auch witzig und schlagfertig überzeugenden Keynote Sprecherin. Frau Caroline Krüll bündelt alle diese Punkte in einer Person und toppt es noch mit ihrem offenen und sehr sympathischen Auftreten! Das Feedback der Teilnehmerinnen war hervorragend, viele haben sich in den Praxisbeispielen wiedererkannt und die Tipps waren Gesprächspunkt Nummer 1 in den Pausen. Vielen Dank für den Vortrag und den kleinen Workshop Frau Krüll - wir werden auf jeden Fall in Kontakt bleiben.

Sevilay Huesman-Koecke Senior Manager - PwC Europe | Head of Business Development Healthcare&Pharma
Frankfurt

Empfehlenswert
Caroline Krüll habe ich beim Jahresempfang der Gleichstellungsstelle des Kreis Lippe kennengelernt. In ihren Vortrag zum Thema: “ Die Marke ich mein Profil in Szene setzen“ hat sie in sehr lockeren, coolen Art über Körpersprache, Kommunikation und Karriere gesprochen. Sie hat richtig gute Stimmung erzeugt, dass 200 Damen aus Lippe sich zum Tränen gelacht haben. Carolines Tipps wende ich jeden Tag an meinen Arbeitsplatz an. Auch ihre DVD “ vergiss was du sagst - wie die Körpersprache funktioniert“ ist empfehlenswert. Hier bekommt man noch weitere Tipps zu eigener Wirkung.

Dipl.-Ing. Agnieszka Wrobel - Grabbe Projektmanagerin
Winkelmann Group

Anfrage

Weitere Infos? Ich freue mich auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf!

 

Direktfunk: +49 - (0) 172 - 3065445

Newsletter

Ich lade Sie herzlich zu meinem

Newsletter ein, der immer nur dann

erscheint, wenn ich auch wirklich was

zu sagen habe. 

 

Blog


  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08